Göttliche Fragen

Samstag, 19. Januar 2008

Stöckchen von meinem

Ehemann bekommen.

4 Jobs, die du in deinem Leben hattest:

Schneiderin, Änderungsschneiderin, Putzfee


4 Filme, die du immer wieder anschauen kannst:

Die Herr der Ringe Filme, Harry Potter, 50 erste Dates, und noch einige


4 Orte, an denen du gewohnt hast:

In einem kleinen Dorf nahe meinem jetzigen Wohnort, sind schon zwei :-), dann in Afrika und in Saudi Arabien


4 TV-Serien, die ich gerne sehe:

McLeods Töchter, alle CSI Serien, Bones und früher mal Buffy/Angel


4 Plätze, an denen du im Urlaub warst:

Das wird schwer, denn soviel war ich noch nicht im Urlaub. Österreich, Tunesien und das war es auch schon. Nicht sehr viel muss ich gerade feststellen.


4 Webseiten, die du täglich besuchst:

Meine diversen Abos von Twoday, meine Startseite, zwei Browsergames und das Forum von meinem Onlinerollenspiel.


4 deiner Lieblingsessen:

Hähnchen/Ente/Schweinefleisch süß-sauer, Jägerschnitzel mit Pommes und Salat, Schwiegermutters Spätzle mit Rahmsoße und Salat, Pizza/Lasagne


4 Plätze wo du gerne im Augenblick sein möchtest:

Schottland, Canada, Norwegen, Asiatische Länder


4 Blogger denen Du das Stöckchen weiter gibst:

Da jeder aufstöhnt wenn er eines bekommt, soll es sich nehmen wer will :-)

Dienstag, 16. Oktober 2007

Sie antworten, ich frage.

1.) Wann hast du angefangen zu Fotografieren?

Mit anderthalb. Meine Eltern waren extrem begeistert.


2.) Was machst du in deiner Freizeit?


Bloggen, Autoscooter fahren, Werbezettel in der Fußgängerzone verteilen, Bohnenzüchten auf dem Balkon, Kastanienmännchen basteln, Polo spielen, Hühnereier mit Weihnachtsmotiven bemalen, Freunde treffen.


3.) Wo hast du das letzte mal zu Abend gegessen?

In Peking.


4.) Gehst du gerne auf den Rummel?

Ja. Als ich das letzte Mal ein Gewehr in der Hand hatte, hätte ich beinahe den Mann vom Rummelplatz erschossen.


5.) Wie oft gehst du in den Swingerclub?

Ungefähr drei- oder viermal pro Jahr. Öfter geht nicht, zu anstrengend.


6.)Wann bist du das letzt mal im Kino gewesen?

Das ist schon ewig her. Zehn oder elf Jahre, glaube ich.


7.) Dein größter Erfolg?

Den Wirtschafts-Nobelpreis.


8.)Wen willst du zum Kaffee einladen, um ihn zu befragen? (Was besseres ist mir dazu nicht eingefallen :-) )

Äh, da muss ich länger nachdenken. Boris Becker vielleicht? Mahatma Gandhi? Ach nee, jetzt hab ich’s: Ursula von der Leyen.

9.)Wann hattest das letzte mal Urlaub?

Im Oktober 2006.


10.) Welchen Sex, bzw. welche Vorlieben beim Sex hast du?

Also wirklich, diese Frage würde ich nicht mal meiner besten Freundin / meinem besten Freund beantworten. Geschweige denn wildfremden Menschen.

Samstag, 13. Oktober 2007

Alle Jahre wieder....

1.) Was bedeutet für Dich Weihnachten?

Mal abgesehen vom Stress an den Feiertagen bedeutet Weihnachten für mich: Ruhe, Frieden, Familie, Liebe, Geborgenheit


2.) Feierst Du Weihnachten und wenn ja, wie?

Ja Weihnachten wird gefeiert, meist immer gleich, am Heiligenabend, gehen wir zu meinen Schwiegereltern, dort ist dann unser Patenkind mit Eltern, Schwägerin und die Oma. Entweder gibt es Mittagessen, Bescherung, Kaffee oder Kaffee, Bescherung und dann Abendessen, je nach dem wie er Zeit hat.


3.) Hast Du einen Weihnachtsbaum und wenn ja, wie schmückst Du ihn?

Ja habe einen Baum und geschmückt wird er eher einfach, ohne viel Kinkerlitzchen.


4.) Weihnachten und Kirchgang - gibt es das bei Dir?

Ja, ich brauche nicht in die Kirche um an Gott zu glauben aber an Weihnachten ist es was besonderes und da gehe ich gerne in die Kirche.


5.) Wann kaufst Du denn so Deine Geschenke?

Meist erst ein paar Tage vor Weihnachten.


6.) Hast Du einen “Etat” für Deine Geschenke?

Ja, den habe ich.


7.) Gab es schon mal sehr außergewöhnliche Erlebnisse an Weihnachten bei Dir?

Fällt mir keines ein.


8.) Weihnachten und Schnee - kennst Du das?

Oh ja.


9.) An Weihnachten im Auslands-Urlaub, kannst Du Dir das vorstellen?

Vorstellen schon aber machen möchte ich es nicht unbedingt, denn an solchen Tagen habe ich gerne meine Familie um mich.


10.) Warst Du schon mal im Auslands-Urlaub an Weihnachten und wie war es und wo?

Nicht im Urlaub aber im Ausland in einem sehr heißen Land und ich finde, es fehlt die Kälte und das alles, denn in einem nicht Christlichen Land, gibt es so was nicht.


11.) Gibt es etwas, was Du noch zum Thema “Weihnachten” schreiben möchtest?

Man sollte sich auf des Wesentliche konzentrieren und nicht so dem kommerziellen Weihnachten verfallen.

Gefunden wurde das Stöckchen HIER



Tags: , ,

Donnerstag, 11. Oktober 2007

Luna

Das Mondzeichen von
Sirona
geboren am
********
bei
abnehmendem Mond
ist

Steinbock
bei einem Mondwinkel von: 1930

Die ehrgeizigen Steinbock-Monde sind zurückhaltend, vorsichtig, ausdauernd. Sie wollen es zu etwas bringen und verfolgen sie ihre Ziele mit großem Fleiß, ruhig und zäh, manchmal bis zur Verbissenheit. Sie sind so diszipliniert, dass sie zugunsten langfristiger Ziele und des beruflichen Aufstiegs gerne auf sofortige Belohnungen verzichten. Mit ihrem Sinn für Ordnung und Organisation einerseits, Geld und Macht andererseits sind die Voraussetzungen zum sozialen Aufstieg denn auch gut. In ihren Beziehungen sind Steinbock-Monde treu und verlässlich, allerdings haben sie eine harte Schale um ihre Gefühle gebildet, so dass die Partner ihnen oft alles "aus der Nase ziehen" müssen. Grübeln und Melancholie, ein Hang zum Einzelgängertum ist ihnen mit in die Wiege gelegt worden. Sie sollten lernen, auch mal loszulassen und etwas lockerer an die Dinge heranzugehen. Dann machen auch die eigenen Erfolge mehr Freude.

Empfohlene Bach-Blüten Essenz: Mimulus

Gefunden bei HOBO, selbst herausfinden wie und wo Euer Mond stand HIER

Sonntag, 23. September 2007

Es war ein Wurfgeschoss unterwegs....

und ich konnte gerade noch Ausweichen, damit es mich nicht am Kopf getroffen hat, dennoch fiel es mir genau vor die Füsse. Danke Herr Lemondres. Dann will ich mal sehen, das ich das Stöckchen beantworte.

1. Welche Haarfarben hattest du schon mal?

Blonde Stähnen in meinen von Natur aus Hellbraunen Haaren und seit ein paar Jahren habe ich nur noch rote Haare, damit man das Grau nicht sieht, das ich von meiner Mutter vererbt bekommen habe.

2. Welche Haarfarbe würdest du gerne mal probieren?

Ich bin mit der, die ich im Moment habe, sehr zufrieden.

3. Welche Farbe kommt in deinem Wallpaper am meisten vor?

Azurblau und jede menge Braun, Rot und Sandtöne

4. Welche Farben magst du am meisten?

Pasteltöne finde ich sehr schön aber auch schwarz und Erd/Brauntöne

5. Welche Farben kannst du überhaupt nicht ausstehen?

Grelle Farben, wie Pink oder Neonfarben

Normalerweise darf sich ja jeder das Stöckchen bei mir nehmen, wenn ich eines habe aber dieses mal will ich auch mal werfen und schleudere es zu Hobo, Legatus und dem Herrn Palantir

Mittwoch, 19. September 2007

Fotografie

1) Wieviel Fotos has du bereits geschossen?

Och das waren einige viele, keine Ahnung was das in Zahlen bedeuten würde.


2) Das macht etwa pro Jahr...?

Unterschiedlich


3) Was fotografierst du am liebsten?

Alles was mir vor die Linse kommt.


4) Warum fotografierst du?

Weil es Spaß macht und ich so Momente für die Ewigkeit festhalten kann.


5) Welches war deine erste Kamera?

Das weiß ich nicht mehr aber ich bekam sie zu meiner Kommunion, lang ist es her.


6) Mit was schiesst du gerade und welche Ausrüstung hast Du?

Minolta DYNAX 7000i, zwar schon was älter aber noch super. Auch mache ich manchmal Fotos mit einer ganz einfachen Digicam.

Verschiedene Objektive, Chipkarten, Linsen und, und....


7) Mit was würdest du noch lieber schiessen?

Es gibt bestimmt viel bessere aber wenn ich sie mir leisten könnte dann die Nikon D80.


8) Was willst du dir als nächstes kaufen?

Eine DigiSpiegelreflex, ob es die oben genannte wird, werden wir sehen.


9) Bearbeiten oder nicht bearbeiten?

In bestimmten Fällen, ja.


10) Was machst du mit deinen Bildern?

Anschauen, Verschenken, Aufhängen, Achivieren.


11) Was war dein fotografischer grösster Erfolg mit deinen Bildern bis jetzt?

Erfolg in dem Sinne keinen aber ich wurde immer wieder von Verwandten gefragt ob ich auf der und jener Feier fotografieren will.


12) Fotografie als Beruf?

Ja, würde ich sehr gerne.


13) Wo durftest du nicht fotografieren?

Fällt mir jetzt nichts ein.


14) Qualität oder Inhalt?

Qualität ist gut aber der Inhalt ist wichtiger


15) Wenn du nur noch ein Bild schiessen könntest, was wäre der Inhalt?

Meine Familie.

Montag, 2. Juli 2007

Ich wäre ein...

Schottischer Terrier.

Sie sind mutig, temperamentvoll und stellen sich jeder Herausforderung. Sie tun stets das, wozu Sie Lust haben. Manch einer würde Sie deshalb als stur oder gar als Dickschädel bezeichnen, aber wir wissen es besser. Sie sind einfach nur ehrgeizig und motiviert. Ist es nicht furchtbar, immer wieder missverstanden zu werden? Abgesehen davon hilft Ihnen Ihre Ich kann alles Einstellung im Umgang mit beruflichen oder privaten Herausforderungen. Für Sie ist keine Anstrengung zu groß und kein Weg zu weit. Sie nehmen jede Herausforderung an. Außerdem sind Sie stets loyal und treu suchen sich ihre Freunde ganz genau aus. Haben Sie erst einmal einen Freund gefunden, gehen Sie mit ihm durch dick und dünn. Wuff!


Gelesen habe ich es hier und den Test machen könnt Ihr hier.

Freitag, 29. Juni 2007

Ich bin grün...

 
 
 
 
GREEN

You are a very calm and contemplative person. Others are drawn to your peaceful, nurturing nature.

Find out your color at QuizMeme.com!


Entdeckt bei Hobo

Montag, 18. Juni 2007

Ich bin ein Engel

Ist das ein Heiligenschein, den wir da sehen? Sie sind einfach zu gut um echt zu sein, ein wahrer Heiliger!


Ihr freundliches Wesen scheint wie die wärmende Sonne im Frühling, ein fröhliches Lächeln gibt Ihrer puren Liebenswürdigkeit milden Ausdruck. Wir haben noch niemanden kennen gelernt, der Sie in Sachen Nettigkeit schlagen könnte. Tatsächlich wären wir nicht überrascht, wenn wir Sie friedlich auf einer Wiese sitzen sehen würden, mit einem sonnendurchfluteten Heiligenschein auf dem Kopf und ein paar Vögeln, die Ihnen gerade Körner aus der Hand picken. Nein, wir nehmen Sie auf den Arm. Trotzdem: Sie sind einfach „unglaublich" nett. Sicher, auch eine Person wie Sie hat schon einmal in verbotenen Gewässern gefischt, oder zumindest mal ihren Fuß hinein getaucht; aber für gewöhnlich bleiben Sie da, wo man noch stehen kann und überlassen die gefährlicheren Gefilde Menschen aus der Leder- und Nackt-Magazin-Szene. Geradlinig und geregelt durchs Leben zu gehen, ist eine sichere und gute Sache; dennoch kann man dem Ganzen dann und wann auch ein bisschen Würze verleihen und diese eng gefassten Pfade verlassen. Genehmigen Sie sich einen Drink. Spielen Sie jemandem einen Streich. Besuchen Sie einen Striptease-Laden. Vertrauen Sie uns – solange niemand dabei Schaden nimmt, macht es einen Heidenspaß, mal was "Schlechtes" zu tun!


Gesehen bei Frau SM und hier wird der Test gemacht

Montag, 16. April 2007

Stöckchen: „Nur 1 Wort“

Puh, es ist gar nicht so einfach, nur mit einem Wort, das passt zu Antworten, habe es dennoch versucht, hier das Ergebniss:

1.) Wo ist Dein Handy? Küche
2.) Dein Partner? Liebe
3.) Deine Haare? Lang
4.) Deine Mama? Verliebt
5.) Dein Papa? Familie
6.) Lieblingsgegenstand? Vieles
7.) Dein Traum von letzter Nacht? Keinen
8.) Dein Lieblingsgetränk? Cola Light
9.) Dein Traumauto? Mercedes
10.) Der Raum in dem Du dich befindest? Büro
11.) Dein Ex? Keinen
12.) Deine Angst? Spinnen
13.) Was möchtest Du in 10 Jahren sein? Glücklich
14.) Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend? Ehemann
15.) Was bist Du nicht? Schlank
16.) Das letzte was Du getan hast? Aufgeräumt
17.) Was trägst Du? Kleider
18.) Dein Lieblingsbuch? Viele
19.) Das letzte was Du gegessen hast? Vollkornbrot
20.) Dein Leben? Gut
21.) Deine Stimmung? Gut
22.) Deine Freunde? Nett
23.) Woran denkst Du gerade? Antworten
24.) Was machst Du gerade? Antworten
25.) Dein Sommer? Balkonia
26.) Was läuft in Deinem TV? Nichts
27.) Wann hast Du das letzte Mal gelacht? Vorhin
28.) Das letzte Mal geweint? Ewigkeiten
29.) Schule? Vergangenheit
30.) Was hörst Du gerade? Straßenlärm
31.) Liebste Wochenendbeschäfftigung? Faulenzen
32.) Traumjob? Keinen
33.) Dein Computer? Nervt
34.) Außerhalb Deines Fensters? Heimat
35.) Bier? Pfui
36.) Mexikanisches Essen? Scharf
37.) Winter? Schnee
38.) Religion? Viele
39.) Urlaub? Gemeinsam
40.) Auf Deinem Bett? Sonnenstrahlen
41.) Liebe? Ehemann

Ich bin eine Göttin

aber auch nur eine Frau

Auch Göttinnen haben..

Interesse an vielen Dingen. Diese Dinge versuche ich nach und nach hier einzubringen. Auf diesem Blog werden auch Sachen veröffentlicht die erst ab 18 Jahre sind, solltest Du noch keine 18 sein, dann bitte verlasse diese Seite. Gehabt Euch Wohl. Sirona

Aktuelle Beiträge

SUUUUUUUUUUUUPER
Mehr davon .......................... .....
Matt (Gast) - 12. Nov, 15:43
Das is doch nit mehr...
ich find das total ekelig wie kann man sich nur so...
kamaron (Gast) - 10. Jun, 00:05
Pfui
IGITT
Latte the Kind im Chuzzle (Gast) - 29. Mai, 20:19
Hallo Sonntag
da biste ja wieder und das bedeudet das das Wochenende...
Sternengöttin Sirona - 17. Mai, 10:40
Schoenen Muttertag
wuensche ich allen Muettern und allen anderen einen...
Sternengöttin Sirona - 10. Mai, 11:07

Archiv

Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Blogs die ich lese











Status,Kontakt, Besucher, Rechtliches u.a.

Online seit 6174 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Nov, 15:43
------

------
disclaimer
------
sternengoettin_sirona@yahoo.de

Bilder

Suche

 

Mein Lesestoff


Allgemein
Bauernregeln der anderen Art
Bücherecke
Cesar
Die Goettin und das Internet
Erotische Zitate
Geschichten von A wie Abenteuer, bis Z wie Zuegellos
Göttliche Fragen
Humor
Konfuzius sagt...
Männer und Frauen
Schottland
Sex und....vieles mehr
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren